Nach den Vorgaben der Raumordnung müssen die Anlagen mindestens 5 x Gesamthöhe der Windenergieanlage von Ortschaften (geschlossener Wohnbebauung) und 3 x Gesamthöhe der Windenergieanlage von Einzelhäusern entfernt sein.